Zum Team PDF Drucken E-Mail

koch7907.jpg

Christine Biswenger studierte an der Ecole hôtelière de Lausanne, wo sie 1981 diplomierte. In den darauf folgenden Jahren durchlief sie alle Fachbereiche der Hotellerie, wobei sie Erfahrungen im In- und Ausland sammeln konnte. Mittlerweile blickt sie auf eine langjährige Erfahrung im Human Resources Management in internationalen Hotelkonzernen und im Gesundheitswesen. Besonders Marriott Hotels International prägte ihre Art zu Denken und zu Handeln: „Take care about the employee and then the employee takes care about the customer“ – Marriotts Devise wurde auch zu ihrem Glaubenssatz. Sie arbeitete nicht nur in Frankfurt am Main, sondern auch in anderen europäischen Großstädten wie London, Paris, Budapest und Warschau. Seit 2001 ist sie Geschäftsführerin von cb-businesscommunication. Seit 2010 arbeitet sie im Team mit Georg Krause, Jenny Schmidt-Salz, Maria Linage und Johanna Wörner. Ihre Schwerpunkte sind Führungskompetenz, Kommunikation und Business Coaching. Sie hat eine Ausbildung zum systemischen Business Coach (ICA), zum NLP-Trainer (DVNLP) und ist zertifizierte Partnerin von ®Insights MDI. Sie spricht und arbeitet in Deutsch, Englisch und Französisch.

  • Seit Juli 2001
cb-businesscommunication mit christine biswenger | selbstständig | Eningen unter Achalm
  • 05/98 – 06/01
HILTON Frankfurt - Frankfurt am Main | Direktorin Human Resources
  • 01/96 - 04/98
Luitpold Kliniken - Bad Kissingen | Personalleiterin
  • 09/89 - 12/95
FRANKFURT MARRIOTT HOTEL - Frankfurt am Main | Area Direktorin Human Resources | Direktorin  Human Resources
  • 04/88 - 08/89
Hotel Intercontinental Frankfurt - Frankfurt am Main | Leiterin der Personalabteilung
  • 01/87 - 03/88
Parkhotel Frankfurt (Mövenpick) - Frankfurt am Main | Personalleiterin
  • 10/83 - 01/87
STEIGENBERGER HOTELS AG - Frankfurt am Main
(04/85 - 01/87)
Steigenberger Hotels Hauptverwaltung - Frankfurt am Main | Personalsachbearbeiterin
(10/83 - 03/85)
Steigenberger Inselhotel - Konstanz | Personalsachbearbeiterin
  • 08/83 - 09/83
Suvretta House - St. Moritz, Schweiz | Hausdame
  • 11/81 - 06/83
Seminaris Hotel - Lüneburg | kaufmännische Mitarbeiterin F&B Kontrolle
  • 04/81 - 09/81
Hetzel Hotel Hochschwarzwald - Schluchsee | Praktikantin am Empfang
  • 02/80 - 08/80
Hotel International - Basel, Schweiz | Praktikantin

georg.jpgGeorg Krause absolvierte ein betriebswirtschaftliches Studium an der Ecole Hôtelière de Lausanne, an der er 1996 sein Diplom erhielt. Er verbrachte sieben Jahre seiner Berufstätigkeit im Ausland, unter anderem in Frankreich, der französischen Schweiz, der dominikanischen Republik und Spanien. Als Führungskraft war er für verschiedene Abteilungen des operativen Bereichs in der internationalen Hotellerie verantwortlich, und wandte sich dann der Akquise und Beratung zu. Als vielseitiger Gastronom und Hotelier arbeitete er für die Systemgastronomie und große Catering-Unternehmen, und war zuletzt als Consultant für eine renommierte Unternehmensberatung in Düsseldorf tätig. Die Erfahrungen am Gast, seine flexible Persönlichkeit und die Fähigkeit, sich multikulturellen Herausforderungen zu stellen, erlauben es ihm, Coachings und Seminare in vier Sprachen durchzuführen (neben seiner Muttersprache in Englisch und Französisch). Neben langjähriger Coachingerfahrung ist er zertifizierter NLP Master (DVNLP) und als Trainer und Berater selbständig.

maria_linage2.jpgMaria Linage Muñoz hat an unterschiedlichsten Orten der Welt – von Pretoria (Südafrika) bis Saint-Barthélemy (Französische Antillen) – gelebt und ihr Handwerkszeug gelernt. Mit einem betriebswirtschaftlichen Abschluss der Ecole Hôtelière de Lausanne (1996) in der Tasche arbeitete sie in Paris, Frankfurt am Main, Manchester und Amsterdam in leitenden Positionen der internationalen Kettenhotellerie. Später spezialisierte sie sich auf EU-geförderte berufliche Weiterbildung und machte sich im Bereich der Trainings und Hotelseminare selbstständig.Maria bewegt sich leidenschaftlich gerne in der Welt des exzellenten Service, der hingebungsvollen Dienstleistung und hilft Betrieben durch persönliche Kundenbetreuung Loyalität bei Gästen und Mitarbeitern zu kreieren. Sie spricht und arbeitet in Spanisch, Deutsch, Englisch und Französisch. Vor allem aber denkt sie grenzübergreifend. Ein intellektueller Horizont, von dem Unternehmen, die international repräsentiert sind oder darauf hinarbeiten, profitieren können.

jenny_2010_klein.jpgJenny Schmidt-Salz ist Expertin für professionelle Kommunikation, Führung und Motivation. Sie liebt die Arbeit mit Menschen und mag es, ihre Kunden erfolgreich zu machen. Denn sie findet, ein Schiff ist im Hafen zwar sicher, aber dafür wurde es nicht gebaut. Sie trainiert und coacht seit 1996. Dabei vermittelt sie handfestes Können, das zu Ergebnissen führt, die sich in der Praxis bewähren. Jenny ist NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), zertifzierte Persolog-Trainerin (DISG) und verfügt über eine fundierte BWL-Ausbildung. Was ihre Klienten besonders an ihr schätzen, ist ihr Geschick, ihnen klar und überzeugend zu vermitteln, welche Wirkung sie auf ihre Mitarbeiter und Kunden haben und wie sie diese gezielt verändern können. Jenny spricht Deutsch und Englisch.

johanna_worner_kopie.jpgJohanna Wörner studierte an der Universität Tübingen Allgemeine Rhetorik, Deutsch und Geschichte und erhielt 2010 den Magistergrad und das erste Staatsexamen. Seit mehreren Jahren arbeitet sie als Rhetorik- und Kommunikationstrainerin und ist seit 2009 ausgebildeter und zertifizierter systemischer Business Coach (ICA). Ihre umfassende universitäre Ausbildung und ihre authentische und mitreißende Art zeichnen ihre Tätigkeit aus und garantieren zusammen mit ihrem pädagogischen Fachwissen eine fundierte Fachkompetenz. Johanna Wörner spricht und arbeitet in Deutsch und Englisch.

 
JoomlaWatch Stats 1.2.6 by Matej Koval